K&K Marder-Abwehrprodukte Testgerät für Marderabwehrgeräte ArtNr.: MTEST

für Ultraschall- und Hochspannungstest

×
  • Testgerät für Marderabwehrgeräte
Gewicht: 1.5 kg
Sofort lieferbar

Marderscheuchen-Test

Testgerät für Marderabwehrgeräte
 

Zur Prüfung der vorhandenen Ultraschalltöne im kHz-Bereich von 15 kHz bis 29 kHz und Funktionsprüfung der Hochspannungsplatten.

Das Gerät besitzt einen Tastschalter, der während der Bedienung gedrückt gehalten werden muss.

Ultraschall-Test:
Bei erfolgreichem Test leuchtet die entsprechende LED auf. So können Sie sichergehen, dass Ihr Marderschutzgerät zuverläasig arbeitet. Gerade der Ultraschallbereich, in dem die meisten Marderschutzgeräte arbeiten, ist für das menschliche Ohren unhörbar. Normalerweise ist keine Testfunktion bei den Geräten vorhanden. Mit Ausnahme des SuperMausi Marderultraschallgerätes: dort ist ein Testmagnet vorhanden, mit dem man die Funktion des Lautsprechers testen kann. Dieser Magnet ist allerdings nur auf den Speziallautsprecher des Supermausi abgestimmt.


Kontaktplatten-Test:
Das Gerät ist mit einer Prüfspitze ausgerüstet. Hält man diese Prüfspitze an die Kontaktplatten des Marderabwehrgerätes, dann leuchet die LED auf, falls Hochspannung im Bereich von 150 - 700 Volt an den Platten anliegt.

Gehen Sie auf Nummer sicher und prüfen Ihr(e) Marderabwehrgerät(e) auf Funktion. 

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten